Stellenausschreibungen der Lebenshilfe Thüringen und der Mitgliedsorganisationen

Hier veröffentlichen wir aktuelle Stellenausschreibungen des Landesverbandes, unserer Mitgliedsorganisationen und anderer sozialer Organisationen.

Lebenshilfe Gera e.V.

Der Lebenshilfe Gera e.V. suchtab 01.07.2022  für seine Werkstatt für behinderte Menschen, Betriebsstätte Schäfereistraße eine Leitung Arbeit im Arbeitszeitkorridor 32 - 40 Wochenstunden. Weitere Infomrationen finden Sie unter https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht  für seine staatlich anerkannte Förderschule zur Individuellen Lebensbewältigung in Gera-Röpsen eine*n Schwimmtrainer*in in Voll- bzw. Teilzeit. Die detaillierte Stellenausschreibung finden Sie unter:https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. bietet in seiner staatlich anerkannten Förderschule zur Individuellen Lebensbewältigung einen Arbeitsplatz als Lehrer*in im Fach Sport in Vollzeit. Weitere Informationen finden Sie unter:https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen

Bewerbungen sind ab sofort möglich. 


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht für seine Interdisziplinäre Frühförderstelle ab Januar 2002 im Umfang von 35 Wochenstunden eine*n Ergotherapeuten*in. Weitere Informationen entnehmen Sie die ausführlichen Stellenausschreibung unter:https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht für seine Interdisziplinäre Frühförderstelle ab Januar 2022 eine*n Logopäd*in im Umfang von mindestens 30 Wochenstunden. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht ab 01.01.2022  für seine Werkstatt für behinderte Menschen in der Betriebsstätte Carl-Zeiss-Straße für die Wäscherei eine Fachkraft im Umfang von 30 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht für sein Wohnhaus in Ronneburg ab 01.01.2022 eine Fachkraft Wohnen im Umfang von 32 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Lebenshilfe Erfurt e.V.

Die aktuellen Stellenausschreibungen der Lebenshilfe Erfurt finden Sie unter  nachfolgendem Link:https://www.lebenshilfe-erfurt.de/mitarbeiten/stellenboerse


Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH

Die Saale Betreungswerk Jena gGmbH sucht für das kommende Schuljahr einen Schulbegleiter im Umfang von 25 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihren Wohnverbund ab sofort Betreuungsfachkräfte im Umfang von 30 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihren Wohnverbund ab sofort einen Nachtdienst auf 450,00€ Basis.

bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihre Küche in der Werkstatt für behinderte Menschen, Am Flutgaben 14 in 07743 Jena ab September 2021 einen Auszubildenden zur/zumn Köchin/ Koch (m/w/d).

Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihren Bereich Familie ab 01.07.2021 eine Assistenzkraft (m/w/d)
für 15 - 25 Std. pro Woche.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihre Kindertagesstätte und Wohnhäuser eine Wirtschaftskraft mit Betreuungsaufgaben in Teilzeit oder auf 450,00€ Basis.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für Ihre Wohnanlage Gartenhof ab sofort zur Krankheitsvertretung eine Witrschaftskraft mit Betreuungsaufgaben im Umfang von 30 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich. 


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht ab sofort für ihren Wohnverbund Betreuungshelfer im Umfang von 20 - 30 Wochenstunden und 30 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht demnächst in ihrem Bereich Teilhabe an Bildung mehrere Schulbegleiter im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform An der Kelter ab 01.03.2021 einen Nachtdienst  auf 450,00€ Basis (8 Nächte/mtl.).

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht ab sofort für ihren Wohnverbund Betreuungsfachkräfte im Umfang von 30 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht zum 01.03.2021 für Ihre Wohnstätte "An der Kelter" einen Nachtdienst für maximal 8 Nächte im Monat auf 450,00€ Basis.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V.

Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Apolda ab 01.03.2022, einen befristeten Arbeitsplatz als Produktionshelfer*innen im Bereich Garten und Landschaftspflege sowie Montage im Umfang von 35 Wochenstunden.

Bewerbungsschluss ist der 04.02.2022.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seinem Zentrum für Ambulante Komplexleistungen (ZAK) Sömmerda ab sofort
eine*n Koordinator*in Assistenz und Teilhabe im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seinem Kindergarten Moorentaler Spatzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Arbeitsplatz als
Pädagogische Fachkraft in Teilzeit.

Bewerbungen sind bis 31.01.2022  einzureichen.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seinem Integrativen Kindergarten Ernst Thälmann in Apolda zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zwei Arbeitsplätze als Pädagogische Fachkraft im UMfang von 38 Wochenstunden.

Bewerbungsschluss ist der 31.01.2022.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht  für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz Teilhabe und Pflege im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seinem Zentrum für Ambulante Komplexleistungen (ZAK) Weimarer Land in Apolda  ab sofort eine/n Koordinator*in Team Teilhabe und Jugendhilfe. Die Arbeitszeit wird individuell vereinbart. 

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet ab Januar 2022 im Bereich Social Media ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weima/Apolda e.V. sucht für sein Pflegeteam Lebenshilfe zum 01.01.2022 eine stellvertretende leitende Pflegefachkraft
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz Teilhabe und Pflege, der zeitliche Umfang wird individuell vereinbart.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Wohngemeinschaft Eduard-Rosenthal-Str. 70 in Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz Teilhabe und Pflege, der zeitliche Umfang kann individuell vereinbart werden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf bei Blankenhain zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf bei Blankenhain zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Fach-Assistenz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Senioren-Wohngemeinschaft Kaunaser Straße Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Senioren-Wohngemeinschaft Kaunaser Straße Weimar  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-Assistenz im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-Assistenz für Tagesstrukturierende Angebote im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seiner Tochtergesellschaft, der Dienstleistungswerk Weimar/Apolda gGmbH,
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Köchin oder einen Koch
im Gästeservice für unser Cafe Paul und die Jugendbegegnungsstätte.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seiner Tochtergesellschaft, die Dienstleistungswerk Weimar/Apolda gGmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiterinnen im Gästeservice für sein Cafe Paul, in der Jugendbegegnungsstätte mit Beherbergung sowie im Reinigungs- und Hauswirtschaftsbereich.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Sömmerda suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachassistenz Ambulante Dienste im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Egendorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitsplatz als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung im Förderbereich im Umfang von 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Interdisziplinären Frühförderstelle im Weimarer Land die Möglichkeit zum Reinschnuppern in den Alltag der Frühförderung als Praktikant an.

Sie können sich ab sofort melden.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seiner gemeinschafrtlichen Whnform in Saalborn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Hauswirtschafter im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seinem Zentrum für Ambulante Komplexleistung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitspaltz als Fachassistenz für tagsstrukturierende bzw. arbeitsmarktorientierte Angebote im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf bei Blankenhain zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-Assistenz im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seinen Geschäftsbereich Assitenz und Teilhabe /Standort Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assitenz zum dauerhaften Einsatz im Nachtdienst im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für sein Zentrum für Ambulante Komplexleistung Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-Assistenz Ambulante Dienste im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftlie Wohnform in Saalborn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für sein Zentrum für Ambulante Komplexleistung Apolda/Weimarer Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-assistenz für tagesstrukturierende Angebote im Umfang von 30 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V.

Der Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V. sucht ab sofort für seine Verwaltung in Ilmenau eine einen Sachbearbeiter in Lohn- und Finazbuchhaltung in Teilzeit.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V.

Der Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. sucht für sein Wohnhaus „Daniela“, Bereich Kinder und Jugendliche eine*n Mitarbeiter (m/w/s) im Gruppendienst im Umfang von 32 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Das Integrations-Kinderzentrum des Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. sucht zur Verstärkung seines Teams eine/n Erzieher/in (m/w/d) im Umfang von 32 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. sucht für sein Wohnhaus "Daniela" im Bereich Kinder und Jugendliche einen Mitarbeiter im Gruppendienst mit einer Kapazitätsarbeitszeit zwischen 32 und 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

 
 
 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Landesverband Thüringen e.V.
Rudolstädter Str. 39
07745 Jena
Tel.: 03641 334395
Fax: 03641 336507
info@lebenshilfe-thueringen.de

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Landesverband Thüringen e.V. - 07745 Jena, Rudolstädter Str. 39, E-Mail: info@lebenshilfe-thueringen.de