Stellenausschreibungen der Lebenshilfe Thüringen und der Mitgliedsorganisationen

Hier veröffentlichen wir aktuelle Stellenausschreibungen des Landesverbandes, unserer Mitgliedsorganisationen und anderer sozialer Organisationen.

Lebenshilfe Frankfurt Main e.V.

Der Lebenshilfe Frankfurt/ Main e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n hauptamtliche*n Vorstand/Vorständin.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Lebenshilfe Gera e.V.

der Lebenshilfe Gera e.V. bietet ab 01.06.2022 und 01.08.2022 jeweils eine Personalstelle als Fachkraft im Wohnhaus in Gera im Umfang von 32 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht ab 01.07.2022 für die Küche in seinem Wohnhaus in Niederndorf eine*n Koch/Köchin im Umfang von 32 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Gera e.V. sucht für seine Interdisziplinäre Frühförderstelle ab Januar 2022 eine*n Logopäd*in im Umfang von mindestens 30 Wochenstunden. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.lebenshilfe-gera.de/stellenangebote/offene-stellen

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Lebenshilfe Erfurt e.V.

Die aktuellen Stellenausschreibungen der Lebenshilfe Erfurt finden Sie unter  nachfolgendem Link:https://www.lebenshilfe-erfurt.de/mitarbeiten/stellenboerse


Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH

Die Saale Betreungswerk Jena gGmbH sucht für das kommende Schuljahr einen Schulbegleiter im Umfang von 25 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Die Saale Betreuungswerk der Lebenshilfe Jena gGmbH sucht für ihren Wohnverbund ab sofort Betreuungsfachkräfte im Umfang von 30 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V.

Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Integrativen Kindergarten Hufeland zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Arbeitsplatz als Hauswirtschafter*in im Umfang von 30 Wochenstunden.

Bewerbungsende ist der 03.06.2022.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Apolda zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arbeitsplatz als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung im Umfang von 38 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 15.06.2022 einzureichen.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seinen Kindergarten Hufeland in Weimar zum 01.10.2022 eine Kindergartenleitung.

Bewerbungen sind bis zum 15.06.2022 möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Apolda ab 01.06.2022 einen Arbeitsplatz als
Hilfskraft zur Arbeits- und Berufsförderung im Umfang von 35. Wochenstunden.

Bewerbungsende ist der 31.05.2022.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Apolda zum nächstmöglichen Zeitpunkt  für den Berufsbildungsbereich eine Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung im Umfang von 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 31.05.2022 möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seiner Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Apolda zum nächstmöglichen Termin, einen Arbeitsplatz als Sozialarbeiter*in im Sozialen Dienst im Umfang von 25 - 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 31.05.2022 möglich.


Die Inklusive Bildung Lebenshilfe Weimar/Apolda gGmbH bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für den Zeitraum von Beschäftigungsverbot, Mutterschutz und Elternzeit, einen Arbeitsplatz als
Pädagogische Fachkraft in der Freien Ganztagsgrundschule Anna Amalia in Weimar im UMfang von 25 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 30.04.2022 einzureichen.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Tochtergesellschaft
die Dienstleistungswerk Weimar/Apolda gGmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Köchin oder einen Koch mit Leitungsfunktion
im Gästeservice für unser Café Paul und die Jugendbegegnungsstätte in Vollzeit.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Apolda/Weimarer Land eine Fach- Assistenz . Die Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden ( 20 - 40 Wochenstunden).

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet in seinem Integrativen Kindergarten Hufeland in Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vier Arbeitsplätze als Pädagogische Fachkraft im UMfang von 35 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 15.04.2022 einzureichen.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet auf seinem Naturhof Egendorf ab sofort einen Arbeitsplatz als Fahrer/-in für Naturhofprodukte im Umfang von 10 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Interdisziplinären Frühförderstellen eine*n Logopäd*in unbefristet in Teilzeit mit bis zu 30 Wochenstunden im Raum Weimar und Weimarer Land.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf  ab sofort befristet als Krankheitsvertretung eine Verwaltungskraft in Teil- oder Vollzeit (mind. 20 Wochenstunden).

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Saalborn zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Hauswirtschafter*in in Teil- oder Vollzeit.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seinem Zentrum für Ambulante Komplexleistungen (ZAK) Sömmerda ab sofort
eine*n Koordinator*in Assistenz und Teilhabe im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht  für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimarer Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz Teilhabe und Pflege im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht in seinem Zentrum für Ambulante Komplexleistungen (ZAK) Weimarer Land in Apolda  ab sofort eine/n Koordinator*in Team Teilhabe und Jugendhilfe. Die Arbeitszeit wird individuell vereinbart. 

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. bietet ab Januar 2022 im Bereich Social Media ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weima/Apolda e.V. sucht für sein Pflegeteam Lebenshilfe zum 01.01.2022 eine stellvertretende leitende Pflegefachkraft
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für sein ZAK - Zentrum Ambulante Komplexleistungen Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz Teilhabe und Pflege, der zeitliche Umfang wird individuell vereinbart.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Wohngemeinschaft Eduard-Rosenthal-Str. 70 in Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz Teilhabe und Pflege, der zeitliche Umfang kann individuell vereinbart werden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf bei Blankenhain zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine gemeinschaftliche Wohnform in Egendorf bei Blankenhain zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Fach-Assistenz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Senioren-Wohngemeinschaft Kaunaser Straße Weimar zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für 1 Jahr befristet eine Assistenz im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der LebenshilfeWerk Weimar/Apolda e.V. sucht für seine Senioren-Wohngemeinschaft Kaunaser Straße Weimar  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fach-Assistenz im Umfang von 20 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V.

Der Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V. sucht für die Tagesförderstätte der Heidecksburg-Werkstätten ab 01.05.2022 eine*n Gruppenleiter*in im Umfang von 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind bis zum 30.04.2022 möglich. 


Der Lebenshilfewerk Ilmenau/Rudolstadt e.V. sucht ab 01.06.2022 für die Tagesstätte der Ilmenauer Werkstätten eine*n Gruppenleiter*in in Vollzeit.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V.

Der Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. sucht für sein Integrations-Kinderzentrum in Ilmenau die Stellvertretende Kindergartenleitung (m/w/d) im Umfang von 30 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.


Der Lebenshilfe Ilm-Kreis e.V. sucht für das Wohnhaus Oberpörlitz in Ilmenau eine/n Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Gruppendienst im Umfang von 32 - 40 Wochenstunden.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

 
 
 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Landesverband Thüringen e.V.
Rudolstädter Str. 39
07745 Jena
Tel.: 03641 334395
Fax: 03641 336507
info@lebenshilfe-thueringen.de

 
 
 
 

© 2014 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung - Landesverband Thüringen e.V. - 07745 Jena, Rudolstädter Str. 39, E-Mail: info@lebenshilfe-thueringen.de